Microblading

Was ist Microblading?

Das Microblading gehört zu den absoluten Neuheiten im Bereich des permanent make-up. Aufgrund der Härchenzeichnung ist es möglich ein besonders natürliches Ergebnis zu erzielen. Darüber hinaus können die Augenbrauen mit dieser Methode perfekt geformt und völlig neu modelliert werden. Wer nun an künstliche und dicke sowie überzogene Augenbrauen denkt, liegt völlig falsch. Denn durch die präzise Arbeit ist das künstlich gezeichnete Haar von einem natürlichen kaum zu unterscheiden.

Microblading.

Microblading.

Wie funktioniert Microblading?

Zunächst wird die passende und optimalste Form für das Gesicht eines jeden Kunden individuell ermittelt und vorgezeichnet. Bevor es dann mit der Behandlung losgehen kann, erfolgt eine Betäubung der zu bearbeitenden Stellen. Anschließend wird mit einem sterilen Stift, einem sogenannten Blade Haar für Haar manuell in die Haut eingearbeitet. Die Cuts, die einzeln ausgeführt werden ermöglichen so eine extrem präzise Zeichnung der gewünschten Form. Danach wird die eigens für das Microblading hergestellte Farbe in die gesetzten Cuts eingearbeitet. Der Farbton hierfür wird vorab mit jedem Kunden besprochen und zum Typ passend gewählt. Selbstverständlich gehen wir sowohl bei der Form, wie auch der Farbe auf die wünsche jedes Kunden speziell ein.

Wichtige Fakten 

  • Die komplette Behandlung dauert ca 2 Stunden
  • Eine Nachbehandlung sollte nach ca 4 Wochen erfolgen (ist im Preis inbegriffen)
  • Microblading hält 1 – 2 Jahre, je nach Fettgehalt der Haut
  • Gleich nach der Behandlung ist es möglich den Tag normal weiter zu führen, in seltenen Fällen hält eine Rötung oder leichte Schwellung ein paar Stunden an

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

  • Bitte Tragen Sie 2 Tage zuvor keine Ölhaltigen Produkte auf
  • Ein Peeling am Abend zuvor ist ratsam aber kein Muss
  • Trinken Sie am Tag der Behandlung keinen Kaffee, da Koffein den Blutkreislauf anregt
  • Färben Sie sich 2 Wochen vor der Behandlung bitte nicht die Augenbrauen

Auf was muss ich nach der Behandlung achten?

  • 48 Stunden nach der Behandlung sollte kein direkter Kontakt mit Wasser erfolgen
  • Bis zu 3 Wochen nach der Behandlung sollten sowohl starke direkte Sonneneinstrahlung sowie Solariumbesuche vermieden werden
  • Entfernen Sie auf keinen Fall die sich bildende Kruste, dies führt zu Narbenbildung. Die Kruste löst sich mit der Zeit von selbst

Einer, der wichtigsten Vorteile gegenüber der herkömmlichen permanenten Augenbrauenpigmentierung ist der natürliche Look, die Möglichkeit extrem präzise zu Arbeiten, da keine Maschine zum Einsatz kommt und dass kein Verschwimmen der Farbe im Nachhinein möglich ist, da diese nicht grobflächig sondern nur in die feinen Cuts eingesetzt werden.

Rufen Sie uns kostenlos an und lassen Sie sich von uns beraten. Wir freuen uns auf Sie!